Ferienhaus an der Ostsee in Ahrenshoop



Willkommen

Südansicht mit Garten aus 4 m Höhe, Frühling 1997Ahrenshoop ist ein kleiner Ort auf dem Fischland, direkt an der Ostsee, ca. eine halbe Stunde Autofahrt von Rostock entfernt. Das Haus im Strandweg 2, das seit einigen Jahren auch als Ferienhaus dient, wurde 1908 nach den Plänen des Malers Theobald Schorn erbaut und ist Teil der Künstlerkolonie von Ahrenshoop, weshalb es auch unter Denkmalschutz steht.
Das Haus hat über all die Jahre seine Ursprünglichkeit bewahrt und in der Diele stehen auch heute noch Originalmöbel Theobald Schorns. Die gemütliche Veranda an der Vorderseite ist erhalten geblieben und lädt noch immer zum Beisammensein ein.
Ein kleiner Garten rund um das Haus und die unmittelbare Nähe zur Ostsee bilden einen idealen Ort für Familien mit Kindern.

Wenn Sie mehr über Ahrenshoop erfahren möchten, können Sie sich auf der Site vom Ostseebad Ahrenshoop ein wenig umsehen.